[Presse] Die Standortfrage sorgfältig ausloten

Aachener Zeitungsverlage, ePaper, S.15 22.02.2018

Fachbüro hat insgesamt acht Varianten untersucht und schickt drei ins Rennen. Grüne und Piraten haben weiter EBV-Areal im Blick.

Von Beatrix Oprée

Herzogenrath. 14 Millionen Euro voraussichtliche Nettokosten für einen Schwimmbad-Neubau – das ist ein Brocken, der erst einmal geschluckt und verdaut werden will. Und so hakten die Politiker im jüngsten Ausschuss für … weiterlesen →

[Presse] 25-Meter-Bahnen und eine Sprunganlage

Aachener Zeitungsverlage, ePaper, S.20 20.02.2018

Das Konzept für die neue Bäderlandschaft in Herzogenrath wird heute im Fachausschuss offiziell vorgestellt

Von Beatrix Oprée

Herzogenrath. An der Roermonder Straße, Höhe Forensberg, könnte es dereinst stehen, das neue und zentrale Schwimmbad der Stadt Herzogenrath, oder besser gesagt: ein „Sportbad mit Freizeitelementen“. Forensberg ist einer von drei favorisierten Orten des nunmehr vorliegenden … weiterlesen →

Naturfreunde wählen

Aachener Zeitungsverlage, ePaper, S.15 01.02.2018

Jahreshauptversammlung bestätigt Bruno Barth

Herzogenrath. „Ich bin sehr zufrieden, dass wir unsere erfolgreiche Arbeit in nahezu identischer Besetzung fortsetzen können. Das gesellschaftliche Profil weiter schärfen und ein breites Angebot an Veranstaltung anbieten bleibt unser Ziel“, so der wiedergewählte Vorsitzende Bruno Barth bei der Jahreshauptversammlung der Naturfreunde (NF) Herzogenrath-Merkstein. Bruno Barth als Vorsitzender, Regina … weiterlesen →

Stammtische im Februar

Stammtisch der Freifunk-Community Herzogenrath

Wann: 14. Februar, 19:30 Uhr

Wo: Hotel-Restaurant „Zur Brücke“, Kleikstraße 42         ______________________________________________________________________________________

Stammtisch der Piraten Roda in Straß

Wann: 21. Februar, 20 Uhr

Wo: Robin Grillhaus, Voccartstraße 55

Alle Treffen sind öffentlich und jede/r Interessierte ist herzlich eingeladen. Einfach vorbeikommen, … weiterlesen →

Offene Bürgersprechstunden im Januar und Februar

Immer montags von 18 Uhr – 19.30 Uhr laden wir alle interessierten Bürger zur offenen Bürgersprechstunde ins Rathaus ein.

Raum 107a, Tel.: 02406 / 83-124

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach vorbeikommen und mitreden!

Termine im Januar: 15.01., 22.01. und 29.01.

Termine im Februar: 19.02. und 26.02.

Für Fragen, Anregungen und persönliche Gespräche … weiterlesen →

Rückkehr zu G9 mit Haken und Ösen

Ein Beitrag von Michael Sahm

Die schwarz-gelbe Landesregierung hat die Rückkehr zum Abitur in neun gymnasialen Jahren (G9) beschlossen. In meinen Augen eine gute Entscheidung. Der Wechsel von G9 zu G8 hatte weiland zu einigen Problemen geführt, unter anderem den Doppel-Abiturjahrgang in 2013. Wie wird sich die Rückkehr zu G9 auswirken?

Der Koalitionsvertrag von CDU und FDP sieht vor, dass … weiterlesen →

Wir fordern das bedingungslose Grundeinkommen – Werde Pirat!

 

Stammtische im Januar

Stammtisch der Freifunk-Community Herzogenrath

Wann: 10. Januar, 19:30 Uhr

Wo: Hotel-Restaurant „Zur Brücke“, Kleikstraße 42

————-

Stammtisch der Piraten Roda

Wann: 17. Januar, 20 Uhr

Wo: Hotel-Restaurant „Zur Brücke“, Kleikstraße 42

Alle Treffen sind öffentlich und jede/r Interessierte ist herzlich eingeladen. Parteimitgliedschaft … weiterlesen →

[Presse] Das Vetrotex-Gelände soll Platz für neue Jobs bieten

Aachener Zeitungsverlage, ePaper, S. 15, 14.12.2017

Der Stadt Herzogenrath sind Fördermittel für die Entwicklung in Aussicht gestellt worden. 2018 werden Planungen konkret.

Von Katrin Fuhrmann

Herzogenrath. Die Entwicklung des Vetrotex-Geländes in Herzogenrath wird konkreter. Der Rat der Stadt Herzogenrath hat in seiner jüngsten Sitzung der Aufbereitung des Geländes als Industrie- und Gewerbepark zugestimmt. Ein Förderantrag wurde bereits gestellt.

weiterlesen →

Zwischenruf aus dem Maschinenkeller der Digitalisierung

« Neoliberalismuskritik mit Pierre Bourdieu – Von der Mont Pèlerin Society zur Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft

Kritische Anmerkungen zu Schule und Digitalisierung, zur Bertelsmann-Stiftung, zur Digitalisierungskritik, hier das Bündnis für humane Bildung

~20min Lesezeit

Rücken Sie bitte ein Stück zur Seite, hier unten wird gearbeitet. Oder besser, machen Sie doch gleich woanders Ihr Geschäft ….

Ich arbeite im Keller. Und … weiterlesen →