Für uns in den LTNRW: Michele Marsching, 38 Jahre, Softwareentwickler & Pirat aus Weeze.

„Finanzielle Bürgernähe“ – Piraten MdL Patrick Breyer zahlt >40.000 € Abgeordnetenbezüge zurück

„Finanzielle Bürgernähe“: Abgeordneter Dr. Patrick Breyer (PIRATEN) zahlt Bezüge in Höhe von über 40.000 Euro zurück

Der Abgeordnete der PIRATEN im schleswig-holsteinischen Landtag, Dr. Patrick Breyer, hat Abgeordnetenbezüge in Höhe von 41.634,12 Euro an das Land zurücküberwiesen.[1] Es handelt sich um die 72-prozentige Gehaltszulage, die er als Fraktionsvorsitzender erhält. Bereits 2013 hatte er 33.525,06 Euro an Zulagen zurückgezahlt, so dass … weiterlesen →

[Piraten LTNRW] Auf lange Sicht kommen wir nicht daran vorbei Pflichtfachinformatik einzuführen. Wir müssen die Chancen der Digitalisierung nutzen

[Piraten LTNRW] Kampmann verspricht – Kampmann bricht. Rot-Grün ohne Gestaltungswillen in der Familienpolitik

[Piraten LTNRW] Steter Tropfen höhlt den Stein: NRW stärkt auf Initiative der PIRATEN den Informatik-Unterricht

Veröffentlicht am 06.04.2017 von Piratenfraktion NRW in Monika Pieper.

„Seit fünf Jahren werben für mehr Informatik-Unterricht an den Schulen, damit der Übergang von der Industrie- zur Informationsgesellschaft ohne böses Erwachen gelingt“, sagt Monika Pieper, bildungspolitische Sprecherin der Piratenfraktion NRW. „Jetzt hat sich unsere Hartnäckigkeit ausgezahlt. Die regierungstragenden Fraktionen haben einen unseren Anträge dazu aufgenommen und werden ihn … weiterlesen →

Übersicht zum Correctiv-Bericht „Piraten in NRW: Was haben sie bewegt?“

Veröffentlicht am 30.03.2017 von Piratenfraktion NRW in Blogbeitrag.

Das investigative Recherche-Team Correctiv.Ruhr hat in einem Artikel über uns einige unserer Anträge aufgelistet, die wir in den letzten fünf Jahren ins Plenum eingebracht haben. Hier haben wir die Abstimmungsergebnisse grafisch veranschaulicht. Alle Grafiken stehen unter freier Lizenz (CC-BY-SA „Piratenfraktion NRW“); sie können bei Namensnennung „Piratenfraktion NRW“ beliebig weiterverwendet werden.

Antrag … weiterlesen →

[CORRECTIV.RUHR] 5 Jahre PiratenNRW: Ihre Bilanz im Landtag NRW kann sich sehen lassen. Ein Überblick.

Piraten in NRW: Was haben sie bewegt?

2012 die große Protestpartei, nach heutigen Prognosen nur noch unter ferner liefen. Ein Rückblick.

NRW

Bildnachweis: BPT12.2 von Joachim S. Müller unter Lizenz CC BY-SA 2.0

Schlechte Prognosen für die Piratenpartei: Nach den Landtagswahlen am 14. Mai wird es sehr wahrscheinlich keine orangefarbene Fraktion mehr im nordrhein-westfälischen Landtag geben. Höchste … weiterlesen →

[Piraten LTNRW] Volksbegehren in NRW vereinfachen

Gesetz zur Änderung des Gesetzes über das Verfahren bei Volksinitiative, Volksbegehren und Volksentscheid – Zweites Gesetz zur Erleichterung von Volksbegehren.

Hier geht’s zum Antragstext

[Piraten LTNRW] Eine Minute vor Zwölf – Landesregierung muss die frühkindliche Bildung in unseren Kitas sicherstellen

Antrag PIRATEN
Düngel, Daniel; Wegner, Olaf PIRATEN Drucksache 16/13683 06.12.2016 3 S.

Anpassung der KiBiz-Pauschalen an die realen Kostenentwicklungen; Evaluation des Kinderbildungsgesetzes bzw. Auswertung der bereits vorhandenen statistischen Daten als Voraussetzung für die bevorstehende Grundrevision des Kinderbildungsgesetzes bzw. der Finanzierung der Kindertageseinrichtungen

Systematik: Vorschulische Erziehung
Schlagworte: Elementarbildung * Kindertagesstätte * Bildungsfinanzierung * Erzieher * Personalkosten * Kinderbetreuung … weiterlesen →

[Antrag] Fortschreitender Armutsbericht für die Stadt Herzogenrath