Einführung der Sperrklausel bei Kommunalwahlen

Stellungnahme (PiKo NRW) zum Kommunalvertretungsstärkungsgesetz (Sperrklausel)

Mit einem Gesetzentwurf zur Änderung der Landesverfassung Nordrhein-Westfalen wollen SPD, CDU und GRÜNE die kommunale Sperrklausel einführen. Zum „Kommunalvertretungsstärkungsgesetz“ findet im Landtag NRW am 21. Januar 2016 (10 Uhr, Plenarsaal) eine öffentliche Anhörung des Hauptausschusses und des Ausschusses für Kommunalpolitik statt, zu dem auch die PiKo NRW geladen ist. Hierzu gibt die PiKo … weiterlesen →

Profil weiter schärfen – Merksteiner Naturfreunde wählten Bruno Barth

Aachener Nachrichten – Nordausgabe – 03.02.2016, Lokales

Merksteiner Naturfreunde wählten Bruno Barth

Herzogenrath. „Bewährtes fortführen, einige neue Impulse setzen, das gesellschaftspolitische Profil weiter schärfen“, so lautet die Maxime des neuen Ortsgruppen-Vorsitzenden der Naturfreunde (NF) Herzogenrath-Merkstein, Bruno Barth, der nach dem Bezirksvorsitz jetzt auch die Spitze der OG übernahm. Verbunden war die Übernahme mit einem herzlichen Dankeschön an seinen … weiterlesen →

Bruno Barth neuer Vorsitzender der Naturfreunde Herzogenrath-Merkstein

Aachener – Zeitungsverlage
Von: fs
Letzte Aktualisierung: 2. Februar 2016, 14:34 Uhr

Der neue Vorstand der Naturfreunde Merkstein mit Hans Aust, Jutta Dessler, Vorsitzendem Bruno Barth, Hubert Bey und Regina Becker (v.l.). Foto: Wolfgang Sevenich

Übach-Palenberg/Herzogenrath. „Bewährtes fortführen, einige neue Impulse setzen, das gesellschaftspolitische Profil weiter schärfen“, so lautet die Maxime des neuen Ortsgruppen-Vorsitzenden der Naturfreunde (NF) Herzogenrath-Merkstein, … weiterlesen →

[Presseartikel] „Totgesagte leben bekanntlich länger“

Ein Beitrag von Beatrix Oprée, Aachener Zeitungsverlage, 25.01.2016

[Antrag] Brötchentaste und bargeldlose Zahlung an Parkscheinautomaten

Die Fraktionen B’90/Die Grünen, DIE LINKE, die Piratenpartei und die FDP beantragen die Aufnahme des folgenden Antrags auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses:

Antrag: Die Verwaltung wird beauftragt, bei den neuen Parkscheinautomaten die sog. „Brötchentaste“ und die Möglichkeit des bargeldlosen Zahlens so bald wie möglich zu aktivieren.

Begründung: Der Bau- und Verkehrsausschuss hat am 21.08.2014 folgenden … weiterlesen →

[Antrag] Wohnungsbebauungsplan für das Vetrotex-Gelände

Die Fraktionen B’90/Die Grünen, FDP, DIE LINKE und die Piratenpartei beantragen die Aufnahme des folgenden Antrags auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses:

Antrag: Die Verwaltung wird beauftragt, die notwendigen planungsrechtlichen Schritte einzuleiten, um das freigeräumte Vetrotex-Gelände einer Wohnungsbebauung zuzuführen.

Begründung: Unverändert besteht in Herzogenrath eine große Nachfrage nach hochwertigen citynahen Wohnquartieren. Auf dem ehemaligen Vetrotex-Gelände könnte, … weiterlesen →

[Presseartikel] Stadt Herzogenrath sucht jetzt einen Beigeordneten

Aachener Nachrichten – Nordausgabe – 12.11.2015, Lokaltitel Nordkreis

Autor: Beatrix Oprée

 

Stadt Herzogenrath sucht jetzt einen Beigeordneten

Frei werdende Stelle wird mit Stimmen der rot-schwarzen Koalition ausgeschrieben. Antrag auf geheime Abstimmung scheitert.

Herzogenrath. Mit den Stimmen der großen Koalition ist es nun beschlossene Sache: Die zum 1. Januar 2016 frei werdende Stelle der Ersten Beigeordneten Birgit Froese-Kindermann … weiterlesen →

Städteregion – Fehlt der Wille, jedes Kind zu fördern?

Von: Martina Stöhr
Letzte Aktualisierung: 9. November 2015, 15:44 Uhr

Ob aus armem oder reichem Elternhaus, ob deutscher oder ausländischer Nationalität: Jedes Kind sollte in Schule und Kita nach seinen Möglichkeiten gefördert werden, fordert Prof. Jutta Allmendinger. Konzepte dazu gebe es, der Wille zur Umsetzung fehle.Städteregion. „Wir gehen falsche Wege“, meinte Prof. Jutta Allmendinger, eine der bekanntesten Soziologinnen Deutschlands, … weiterlesen →

[02.11.2015] Ehrenringverleihung

Die Fraktionen DIE LINKE., BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN, PIRATEN und die FDP im Rat der Stadt Herzogenrath beantragen, die Kosten für Ehrenringe, mit denen verdiente Bürger*innen und Ratsvertreter*innen der Stadt Herzogenrath jährlich geehrt werden, zukünftig einzusparen. Stattdessen schlagen wir vor, eine Ehrentafel im Eingangsbereich des Rathauses anzubringen, auf der die Geehrten namentlich mit Angabe ihrer Dienstzeit bzw. ihrer Verdienste namentlich benannt werden. … weiterlesen →

[Presseartikel] Stadtelternrat gewählt

Aachener Nachrichten – Nordausgabe – 04.11.2015, Lokales

Stadtelternrat gewählt

Weitere Delegierte in Herzogenrath willkommen

Herzogenrath. Unter der Leitung des Jugendamtsleiters Bernd Krott fand die konstituierende Sitzung des neuen Jugendamtselternbeirat statt. Dies ist die Vertretung aller Elternbeiräte der Herzogenrather Kindergärten. In der Sitzung wurde Stefan Kuklik zum Vorsitzenden und Irene Stummer zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Irene Stummer wurde vom Stadtelternbeirat … weiterlesen →