Aspekte zum Radschnellweg

Zwischen Aachen und Herzogenrath soll ein Radschnellweg entstehen, der die Orte auf der Strecke einbindet und auf niederländischer Seite weiter geführt werden kann.

Vom Prinzip her eine gute Sache, da Herzogenrath dringend eine Verkehrsentlastung braucht (siehe Wahlprogramm). Allerdings gibt es auch berechtigte Einwände.

Babybecken in Simmerath

Bäderbesichtigung in Simmerath, Monschau und Erkelenz

Bereits vorher haben wir über die aktuellen Entwicklungen und die Gefahren einer Finanzierung durch Public Private Partnerships im Zusammenhang mit dem Hallenbad Kohlscheid informiert.

Der Bau- und Verkehrsausschuss hat eine Tour zu drei neueren Schwimmbädern unternommen, um sich einen Überblick zu verschaffen, wie andere Kommunen mit ihren alten Bädern umgegangen sind. Jede der genannten Kommunen hatte vorher schon ein Schwimmbad, … weiterlesen →

Öffentliche Pleite – Private Profite – Partnerschaft

Aus aktuellem Anlass haben wir Berichte der bisher realisierten Schwimmbäder in Öffentlich-Privater-Partnerschaft (PPP) bzgl. Wirtschaftlichkeit analysiert.

Erfolgreich ist am ehesten das Oktopus, wobei der Erfolg primär in der Seltenheit der Anlage, mit Hotel, Taucherbecken, 2 Rutschen, Hallen und Freibad begründet sein dürfte. Allerdings handelt es sich dort um eine Mischkalkulation mit dem dazugehörigen Hotel. Die Badegäste zahlen hier die verbleibenden … weiterlesen →

Wie geht es weiter mit dem Schwimmbad?

Vorheriger Beitrag zum Thema

Entgegen dem Wunsch der Piraten, im Sinne der Bürger, möglichst schnell mit der Grundsanierung des Schwimmbades in Kohlscheid zu beginnen, scheint die GroKo derzeit alles auf einen Neubau auszurichten. Wir haben einen Nothaushalt und können uns keine der notwendigen Maßnahmen leisten, also planen wir lieber ein neues Bad und prüfen zunächst einmal den Bedarf in Herzogenrath … weiterlesen →

Ausschusssitzung zur Schwimmhalle in Kohlscheid

Wir wollen schwimmen!

Die wichtigste Frage des Abends kam wie so oft von den Bürgern: Wann können wir wieder schwimmen?
Kurz gesagt, je nach Variante, ist die reine Bauzeit 6, 12 oder 24 Monate. Nach dem üblichen Drumherum für solche Projekte kann man die Zeiten sicher mit zwei multiplizieren. Das heißt 2016, 2017 oder vielleicht erst 2019.

Was geht uns alle TTIP an – Themenstammtisch der Piraten in Herzogenrath

Die Piratenpartei Herzogenrath lädt zu Ihrem monatlichen Stammtisch am Mittwoch den 15.10. ab 20:00 Uhr in das Restaurant Zur Brücke, Kleikstraße 42, 52134 Herzogenrath ein.      Der Stammtisch der Piraten bietet die Möglichkeit in netter Atmosphäre über politische Themen zu diskutieren. Dieses Mal dreht sich alles um: „Was geht uns alle TTIP an – Was bedeutet das Freihandelsabkommen für die … weiterlesen →

WhatsApp & Co – Themenstammtisch der Piraten in Herzogenrath

Die Piratenpartei Herzogenrath läd zu Ihrem monatlichen Stammtisch am Mittwoch den 20.08. ab 20:00 Uhr in das Restaurant Zur Brücke, Kleikstraße 42, 52134 Herzogenrath ein. Der Stammtisch der Piraten bietet die Möglichkeit in netter Athmosphäre über politische Themen zu diskutieren. Zu diesem Zweck rückt er jeden dritten Mittwoch im Monat ein Thema in den Fokus. Dieses mal dreht sich alles … weiterlesen →

Öffentlicher Stammtisch

Die Piratenpartei der Städteregion Aachen lädt am kommenden Mittwoch, 14. Mai, wieder zu ihrem Stammtisch ein.

Er findet statt im Restaurant “Zur Brücke” in Herzogenrath, Kleikstraße 42. Dort treffen Interessierte auch die Listenkandidaten der Piraten zur Kommunalwahl, Kai Baumann, Stefan Kuklik und Thomas Göttgens.

Der Stammtisch beginnt um 20 Uhr.

Wer Fragen zum Programm oder zur Arbeitsweise der Piratenpartei … weiterlesen →

Podiumsdiskussion zu den Kommunalwahlen

Im Vorfeld der Kommunalwahlen möchte das Stadtmarketing Herzogenrath von den Kandidaten der Parteien wissen, wie diese den Standort weiter entwickeln und vorantreiben wollen. Themen wie Stadtentwicklung, Demografischer Wandel, Kinderbetreuung und Bildung, Nahversorgung sowie der städtische Haushalt bieten Gesprächsstoff für die Podiumsdiskussion, die am

Donnerstag 15.05.2014 um 19.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums, Bardenberger Str. 72,52134 Herzogenrath.

stattfindet.

Den Zuschauern … weiterlesen →

DANKE! – 4,32 % für Pirat Stefan Kuklik

Stefan Kuklik und die Piratenpartei Herzogenrath bedankt sich bei allen Wählern und gratuliert dem alten und neuen Bürgermeister zum Wahlsieg. Wir sehen uns mit Sicherheit bei der Kommunalwahl im Mai wieder.

Die Ergebnisse im Detail finden Sie auf der Votemanager-Website.