Save the date! Einladung zur Pflegekonferenz

#Pflegestreik #Pflegekann #Pflege #PflegeamBoden

Michele Marsching im SAT.1 NRW-Interview

Der Fraktionsvorsitzende der Piratenpartei Michele Marsching spricht mit Moderatorin Lea Rosenboom darüber, wie die Piraten für ihren Erhalt im Landtag kämpfen wollen und warum sie die bessere Protestpartei als die AfD sind.

                             Bild: SAT.1 NRW

 

 

Hier geht’s zum Interview

PIRATEN wählen Patrick Schiffer zum Bundesvorsitzenden

PIRATEN – BPT162 – PRESSEMAPPE – BUNDESTAG 2017 – PIRATEN – BACKCOVER – be-him CC BY NC ND 27.08.2016

PIRATEN – BPT162 – WOLFENNBUETTEL – BUNDESVORSITZENDER PATRICK SCHIFFER –

FOTO be-him CC BY NC ND

 

Auf dem Bundesparteitag in Wolfenbüttel haben die Mitglieder der Piratenpartei Deutschland den 43-jährigen bisherigen Landesvorsitzenden aus … weiterlesen →

[Piraten LTNRW] NRW muss das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen CETA ablehnen

Veröffentlicht am 07.09.2016 von Jens Ofiera in Anträge.

Hier geht’s zum Beratungsverlauf mit Abstimmungsprotokoll

I. Sachverhalt

Die finale Fassung des europäisch-kanadischen Freihandelsabkommens CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement) liegt nun nach mehrjähriger Beratungszeit unter Ausschluss der Öffentlichkeit vor. Das Abkommen soll nach Willen vieler europäischer Regierungen, darunter die deutsche Bundesregierung, zeitnah und ohne vorherige Zustimmung der Parlamente in … weiterlesen →

Stammtische im September

Stammtisch der Freifunk-Community Herzogenrath

Wann: 14. September, 19:30 Uhr

Wo: Hotel-Restaurant „Zur Brücke“, Kleikstraße 42

————-

Stammtisch der Piraten Roda

Wann: 21. September, 20 Uhr

Wo: Hotel-Restaurant „Zur Brücke“, Kleikstraße 42

Alle Treffen sind öffentlich und jede/r Interessierte ist herzlich eingeladen einfach vorbeizukommen. Parteimitgliedschaft … weiterlesen →

Steine und Scherben gegen Radfahrer

Trotz Auszeichnung als „Fahrradfreundliche Stadt“, gibt es scheinbar Menschen in Herzogenrath, die etwas gegen Radfahrer haben, oder sich nicht genug Gedanken machen. Anders lässt sich das Bild links kaum erklären.

Der Glascontainer direkt am Radweg steht noch nicht lange an diesem Platz, vorher stand er ca. 15 Meter weiter die Straße runter. Dort war ein geringeres Problem für die Radfahrer, … weiterlesen →

Aufwendige Arbeit, die sich gelohnt hat

ePaper, Super Mittwoch Herzogenrath, 03.08.2016, Seite 11

Die 17 Holzbänke rund um das Rathaus laden nach einer Bearbeitung wieder zum Verweilen ein

Hausmeister Hans-Peter Schaffrath hat die Bänke wieder aufgemöbelt. Foto: stadt

Herzogenrath. Frisch abgeschliffen und adrett gestrichen – so präsentieren sich insgesamt 17 Holzsitzbänke rund um das Herzogenrather Rathaus … weiterlesen →

[Presse] Wenig Politik, zu viele Vereine

Aachener Zeitungsverlage, ePaper 29.06.2016

Marika Jungblut und Bruno Barth setzen sich kritisch mit der Berichterstattung unserer Zeitung auseinander. Sie bemängeln die Ausstattung der Redaktion und die Themenauswahl der Redakteure.

Von Jutta Geese

Nordkreis. In einem waren sich die etwa 20 Besucher der Lesung und die beiden Autoren der kleinen Schrift „Presse heute – Verschweigen oder berichten?“, Bruno Barth … weiterlesen →

[Antrag] Antrag auf Akteneinsicht; Widerspruch gg. Niederschrift

Antragstext:

Betreff: Antrag auf Akteneinsicht; Widerspruch gegen eine Niederschrift – JHA vom 31.05.2016

Sehr geehrter Herr Bürgermeister von den Driesch,

hiermit beantragt die Piratenfraktion zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses vom 31.5.2016 Akteneinsicht (Tonbandaufzeichnung der Sitzung) insbesondere zu TOP7.

Die Piratenfraktion legt Widerspruch gegen die Niederschrift der Sitzung des JHA vom … weiterlesen →

[Presse] Elternbeiträge in Herzogenrath steigen

Aachener Zeitungsverlage, ePaper 22.06.2016

Neue Tarife sollen sollen ab August gelten. Liberale und Piraten kritisieren die Erhöhung. CDU und SPD: Stadt im Vergleich günstig.

Herzogenrath. Um fünf bis 123 Euro pro Monat sollen ab 1. August die Elternbeiträge für Kitas steigen. Das beschloss der Haupt- und Finanzausschuss in seiner jüngsten Sitzung, allerdings nicht einstimmig, sondern mit fünf Gegenstimmen. … weiterlesen →