[Presse] Podium im Castorhaus Alsdorf: Munterer Streit um politische Ziele und einige Sticheleien

13.09.2017, Aachener Zeitungsverlage

Parteienvertreter stellen sich bei Podiumsdiskussion der Kolpingsfamilie Alsdorf kritischen Fragen. Das Interesse ist groß.

Von Rolf Hohl

  Lieferten sich einen interessanten Schlagabtausch: (v.l.) Frank Schniske (FDP), Kurt Rieder (ÖDP), Gabriele Halili (Linkspartei), Helmut Brandt (CDU), Claudia Moll (SPD), Kai Baumann (Piratenpartei) und Alexander Tietz-Latza (Grüne). Foto: Hohl

Alsdorf. Der Bundestagswahlkampf, so der oft erhobene … weiterlesen →

[Presse] Direktkandidat Maximilian Möhring: Gegen Politikverdrossenheit ankämpfen

Von: Jutta Geese
Letzte Aktualisierung: 11. September 2017, 21:27 Uhr

Lieblingsplatz: Maximilian Möhring (Piraten) kommt in dem Garten in Büsbach mit Blick über Wiesen und Felder schnell zur Ruhe. Foto: Geese

Städteregion. Der Bundestagswahlkampf hatte für Maximilian Möhring und seine Piraten früher als für die etablierten Parteien begonnen. „Wir mussten ja Unterstützerunterschriften sammeln, um überhaupt zur Wahl … weiterlesen →

Das Wahlprogramm der Piratenpartei in 5 Minuten

Save the Date: Sieben Bundestagskandidaten stellen sich Fragen

02.09.2017, Aachener Zeitungsverlage, e-Paper, S.15

Kolpingsfamilie Alsdorf organisiert seit 1976 Podiumsdiskussionen zu Wahlen. Nächste Runde am 11. September im Castorhaus.

Alsdorf. Die Diskussionsveranstaltungen der Kolpingsfamilie Alsdorf vor wichtigen Wahlentscheidungen haben eine lange Tradition. „Und der Saal ist fast immer voll“, sagt Bernd Funken, Sprecher des Leitungsteams dieser Initiative. So folgten zum Beispiel bei der Veranstaltung anlässlich der Landtagswahlen … weiterlesen →

Save the Date – Podiumsdiskussion: Acht Politiker debattieren in der Citykirche

Von: Sarah-Lena Gombert
Letzte Aktualisierung: 30. August 2017, 18:06 Uhr

Foto: Heike Lachmann

Stellen sich am Dienstag, 12. September, den Fragen der Redaktion unserer Leser:

Aachen. Ein Land, in dem alle gut und gerne leben. Ein Land mit mehr sozialer Gerechtigkeit. Ein Land mit Chancengleichheit. Ein Land, dessen großes Potenzial sich endlich entfalten kann. Ein Land, in dem … weiterlesen →

Freiheit 4.0 – Rettet die Grundrechte! Gemeinsam gegen Überwachung am 9. September 2017

Gemeinsam mit einem überparteilichen Bündnis rufen wir für den 9. September 2017 zu Demonstrationen in Berlin und Karlsruhe auf.

Wir zitieren hierzu den Aufruf des Demo-Bündnisses, den die PIRATEN vollumfänglich unterstützen:

„Wir können es einfach nicht fassen: Was sich die Regierung allein in diesem Jahr an Überwachungsgesetzen geleistet hat, schlägt dem Fass den Boden aus. Binnen weniger Monate wurde beschlossen, … weiterlesen →

Fake News war gestern! Bundestagswahl ist manipulierbar – Gut gemeint ist nicht gut gemacht.

Die bundesweit in Kommunen eingesetzte Software der Bundestagswahl ist unsicher, haben Journalisten von ZEIT ONLINE gemeinsam mit Fachleuten vom Chaos Computer Club herausgefunden und in einem Beitrag dokumentiert. Der Bundeswahlleiter und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) sind zwar alarmiert, aber leider viel zu spät. In der heutigen Heise-Show wird um 12 Uhr mit dem Sprecher des CCC … weiterlesen →

Zeitgemäße und gerechte Familienpolitik

Familie und Gesellschaft

12.1 Präambel

Wir PIRATEN stehen für eine zeitgemäße und gerechte Familienpolitik, die auf dem Prinzip der freiheitlichen Selbstbestimmung über Angelegenheiten des persönlichen Lebens beruht. Wir wollen, dass Politik der existierenden Vielfalt gerecht wird. Wir setzen uns dafür ein, die einseitige Bevorzugung traditioneller Rollen-, Familien- und Arbeitsmodelle zu überwinden. Echte Wahlfreiheit besteht erst, wenn längere berufliche Auszeiten oder Teilzeitarbeit … weiterlesen →

Wähle am 24. September das größte Digital-Kollektiv Deutschlands: Piraten. Freu dich aufs Neuland

Unser Wahlprogramm zur Bundestagswahl

Unser Wahlprogramm zur Bundestagswahl