[Presseartikel] Lokales Bündnis für Familien feiert Zehnjähriges

Aachener Nachrichten – Nordausgabe – 29.09.2014, Lokales

Lokales Bündnis für Familien feiert Zehnjähriges

Viele Akteure loben in Herzogenrath das bisher Erreichte und blicken optimistisch in die Zukunft. Musik und Malwettbewerb runden Programm ab.

 

Herzogenrath. „Clownerike“ Ulrike Dupont hat mit ihren Späßen das Programm zu einem besonderen Geburtstagsfest eröffnet: Das Lokale Bündnis für Familie Herzogenrath hat jetzt sein … weiterlesen →

[Presseartikel] Parken in der City soll weiter Geld kosten

18.09.2014, Aachener Zeitungsverlage, ePaper

Opposition glaubt: Einnahmen lassen sich auch per Parkscheibe erzielen. Mehrheit aus SPD und CDU sieht das anders.

Von Beatrix Oprée

Herzogenrath. Parkautomat kontra Parkscheibe: In Herzogenrath ist diese Frage jetzt eindeutig für die Beibehaltung des bisherigen Systems der Parkraumbewirtschaftung entschieden. Zur Ausgangslage: Im Februar diesen Jahres hatte die damals noch rot-grün-rote Mehrheit einen Antrag … weiterlesen →

[Presseartikel] Piraten wollen Stadtrat online erlebbar machen

Dienstag, 16. September 2014

Aachener Nachrichten – Nord / null / Seite null

Piraten wollen Stadtrat online erlebbar machen

Herzogenrath. Als „Audiostream“ – will heißen Höraufnahme im Internet – möchten die Piraten die Sitzungen des Stadtrats künftig aufzeichnen, nach dem Vorbild von Braunschweig, Essen und Kiel, wie sie in ihrem Antrag darlegen. Ein Jahr … weiterlesen →

[Presseartikel] Keine Diskussion um die Macht

19.06.2014, Aachener Zeitungsverlage, ePaper

SPD und CDU demonstrieren bei konstituierender Sitzung in Roda Einigkeit

Herzogenrath. Diskussionen über die neuen Mehrheitsverhältnisse gab es nicht bei der konstituierenden Ratssitzung im Herzogenrather Rathaus. Vielmehr schien es so, als ob die Großen Koalitionäre SPD (17 Sitze) und CDU (16 Sitze) als Fraktionen mit den meisten Stimmen im Rat (33 von 44) schon … weiterlesen →

[Presseartikel] Die Linke fühlt sich als Opfer der neuen Konstellation

18.06.2014, Aachener Zeitungsverlage, ePaper

Die Linke fühlt sich als Opfer der neuen Konstellation

Toni Ameis will den Genossen zeigen, „dass dies die falsche Entscheidung war“. FDP sieht die Koalition auf wackeligen Füßen stehen.

Herzogenrath. „Ich fühle mich wirklich als Opfer“, sagte Toni Ameis nach der Nachricht, es werde in Herzogenrath eine Große Koalition aus SPD und … weiterlesen →