Bürgerhaushalt / Bürgerforum / Mitbestimmung

Wir möchten die Zusammenarbeit zwischen Rat und Bürgern stärker in den Mittelpunkt stellen. Dazu gehört zum einen die Bürger zeitnah über anstehende Themen zu informieren und ihnen die Möglichkeit zu bieten, sich ein eigenes Urteil zu bilden. Zum anderen wollen wir die Bürger direkter — zum Beispiel durch OpenAntrag (siehe NRW Fraktion http://openantrag.de/ ) — an den Diskussionen im Rat beteiligen.

Darüber hinaus planen wir den Haushalt der Stadt so verständlich wie möglich zu machen. Siehe https://haushalt.piratenfraktion-nrw.de/

Bereits die Planung eines Bürgerhaushaltes bedarf des Engagements und der Beteiligung aller. Daher wollen wir von den ersten Schritten der Planung bis zur Realisierung die interessierten Bürger der Stadt einbeziehen   und aktiv mitwirken lassen. Nur so ist auch sichergestellt, dass der   Bürgerhaushalt den Bedürfnissen aller gerecht wird und auf breite Resonanz stößt. Nur wenn wir Bürgerbeteiligung tatsächlich ernst meinen und nicht wie ein Feigenblatt vor uns hertragen, nimmt auch der Bürger diese Möglichkeit als Bereicherung an. Darauf ist hinzuarbeiten.

Was denkst du?